Rostec hat das "Tornado-G"-System am internationalen Markt eingeführt

Rostec hat das "Tornado-G"-System am internationalen Markt eingeführt

Staatliche Rostec Körperschaft hat den internationalen Markteintritt des "Tornado-G" Mehrfachraketenwerfersystems (russische Abkürzung: RSSO) angekündigt. Das System, dessen Umsatzintensität im Ausland prognosiert wird, hat die berühmten "Grads", mit welchen über 60 Staaten ausgerüstet sind, zu ersetzen. 

Die "Splaw" Produktionswissenschaftliche Gesellschaft gehört zu dem "Techmasch" Produktionswissenschaftlichen Unternehmen, einer Struktureinheit der staatlichen Rostec-Körperschaft und hat alle erforderlichen Genehmigungen für die Präsentation der Tornado-G RSSO im Ausland empfangen. Es wird geplant, das System muss potentielle Kunden im Ausland gewinnen und kann "Grad" Systeme, mit welchen über 60 Staaten ausgerüstet sind, in der Zukunft ersetzen. Das "Tornado-G"-System wird heutzutage in den vaterländischen Armeeeinheiten schon eingesetzt. In den internationalen Märkten wurde es doch bis heutzutage nicht präsentiert. 

"Tornado-G" ist eine logische Fortentwicklung des berühmten "Grad"-Systems, womit viele Staaten während über 50 Jahre ausgerüstet sind und welches sich als zuverlässig und verfügbar bewährt hat. Das "Tornado-G" funktioniert ums Fünffache schneller als sein Vorgänger und verfügt über ein erhöhtes Bekämpfungsvermögen. Das System verfügt über eine hohe Steuerungsgeschwindigkeit, wobei es seine Position verlassen kann, bis sein Geschoßkörper das Ziel erreicht, und somit die Sicherheit seiner Kampfbesatzung sowie technische Mobilität und Leistungsfähigkeit gesteigert wird. "Wir gehen davon aus, das System gewinnt seine Kunden im Ausland," so Herr Abramov, Seregej, der Industrielle Direktor des SB Bewaffnung staatlicher Rostec -Körperschaft. 

" Tornado-G" ist für 122 mm-Munition berechnet und wird zum Vernichten und Niederhalten der gegnerischen Kämpfertruppen sowie seiner gepanzerten Fahrzeuge, Geschütz-, Werferbatterien und Befehlsstellen eingesetzt. Das System ist fähig, sowohl Salvenfeuer- als auch Einzelraketensalvenangriff zu führen.