Das neue "Zenit"-Objektiv wurde mit dem "Produkt des Jahres" ausgezeichnet

Shvabe

Das neue "Zenit"-Objektiv wurde mit dem "Produkt des Jahres" ausgezeichnet

Foto: "Shvabe"

Krasnogorsker Werk S. A. Swerew Als Teil der Shvabe-Holding der Rostec State Corporation gewann die Auszeichnung "Produkt des Jahres" für ein neues Objektiv mit extrem hoher Lichtstärke der Linie "Zenitar". Der Gewinner wurde auf dem "Photoforum 2019" in Moskau ermittelt.

In der Nominierung "Objektive mit fester Brennweite" in der Kategorie "Fotoausrüstung, Materialien und Ausrüstung" gewann das "Zenitar" 0,95 / 50. Die Jury aus den Fotografen von Ruf und Vertretern der Fachwelt hoben die hohe Lichtstärke und Schärfe sowie die Besonderheiten der entstandenen Abbildung Der Neuheit von dem Krasnogorsker Werk S. A. Swerew hervor.

Das "Zenitar" 0,95/50 wurde zum ersten Objektiv in der Geschichte des Krasnogorsker Werkes, welches mit einem E-Bajonett für spiegellose Kameras ausgestattet ist. Dank der extrem hohen Lichtstärke von F / 0,95 können Fotografen bei schlechten Lichtverhältnissen qualitativ hochwertige Bilder aufnejmnen. Eine weitere Besonderheit des Werkes zu Krasnogorsk ist eine perfekt runde Blende mit vierzehn Lamelen.

Das Objektiv ist ab 20. März 2019 im offiziellen Online-Shop zenit.photo zu kaufen. Der Preis der Neuheit beträgt 49 Tausend Rubel.