AVTOVAZ

AVTOVAZ

Einer der größten Hersteller von Personenkraftwagen in Russland und Osteuropa

Die AWTOWAS PAO (AWTOWAS Gesellschaft des öffentlichen Rechts) ist ein einzigartiges Großunternehmen der Renault-Nissan-Unternehmensgruppe in Russland und ein der weltweit größten Standorte. Die AWTOWAS OAO (AWTOWAS offene Aktiengesellschaft) ist der einzige von 46 Standorte der Unternehmensgruppe, der den Gesamtzyklus für 4 Auto- Brandmarken (LADA, Renault, Nissan und Datsun) einsetzt.

Die Gesellschafter mit einem Aktienanteil über 5% zum 31. Dezember 2016 sind

  • Alliance Rostec Auto B.V. mit dem Stammkapitalanteil in Höhe von 64,60%;
  • Renaissance Securities Limited mit dem Stammkapitalanteil in Höhe von 24,09%.

Neben dem Standort in der Stadt Togliatti gehört der AWTOWAS-Gruppe auch der Standort LADA Izhewsk (LADA Izhewsk Autobauwerk ООО).

Das Werk hat ab 1970 über 28,5 Mio. LADA-PKW von 40 verschiedenen Modellen produziert. Über 14 Mio. PKW-Inhaber Russlands fahren heutzutage die LADA-PKW und machen damit 33,3% des inländischen Fahrzeugparks.

Über 300 LADA-Vertragshändler verkaufen die LADAs in allen Subjekten der Russischen Föderation.

Der russische LADA-Marktanteil beläuft sich auf ca. 20%.

Die LADA-Palette umfasst 5 Autofamilien, darunter:

  • LADA Largus (5- bzw. 7-Platz-Kombikastenwagen wird ab 2012 und LADA Largus Cross ab 2015 produziert)
  • LADA Granta (Sedan wird ab 2011, LADA Granta Sport ab 2013 und Liftback ab 2014 produziert)
  • LADA 4х4-Familie (Drei- bzw. Fünfschlag-Kombiwagen, Modelpflege in 1993, Modernisierung in 2009 und 2013, LADA 4х4 Urban ab 2014)
  • LADA Vesta (Sedan wird ab 2015 produziert)
  • LADA XRAY (kompakter Crossover wird ab 2015 produziert)

Alle AWTOWAS-Produkte richten sich nach den internationalen Euro 5-Standardnormen und die Produkte, die in die EU-Länder exportiert werden, nach  Euro 6-Standardnormen.

WEBSITE: http://lada.ru