12 Nov 2017

Die Rostec nimmt an der Dubai Airshow 2017 teil

 

Die Rostec staatliche Körperschaft  nimmt an der Dubai Airshow, die 12. bis 16. November in der Stadt Dubai (VAE) stattfindet, teil.  Die staatliche Körperschaft und ihre Holdings planen, ihre modernsten Zivil- und Militärentwicklungen vorzustellen.

Der Stand der Rostec staatlichen Körperschaft umfasst den Aufklärungshubschrauber der Einsatzkräfte Ка-52, den multifunktionale Frontjagdflugzeug МиГ-29М, Transportangriffshubschrauber Ми-35М, das Boden-Luft-Waffensystem С-400 „Triumph“ und  das Boden-Luft-Kanonensystem „Panzer-C1“, die durch die modernsten Messeverfahren vorgestellt werden. Die Messebesucher können die ausführliche Beschreibung der modernen Entwicklungen und Verfahren der Rostec-Holdings von den Online-Tafeln ablesen sowie die Videos über ihre Anwendung anschauen.

Das meistens auffallende Messegut des russischen Messestands ist der moderne russische multifunktionale Luftüberlegenheitsjäger Су-35С, der in der Dubai Airshow zum ersten Mal ausgestellt wird.

„Wir planen, unsere Gegenwart  an dem Nahen Osten zu erweitern, und werden auch glücklich sein, unsere Leistungen im Rahmen verschiedener Projekte unseren Partnern anzubieten. Die Rostec verfügt über eine Reihe der innovativen Verfahren, die in den Regionen gesucht sind, “ so der Generaldirektor der Rostec staatlichen Körperschaft Tschemesov, Ssergej.

Der Markt des Nahen Ostens ist für die Körperschaft einer der Schlüsselmärkte, und die Rostec ist bereit, verfahrenstechnische Lösungen für die elektroenergetischen Projekte, für die Modernisierung der vorhandenen und den Aufbau der neuen Flughafen und den Aufbau des Luftverkehrverwaltungssystems sowie für die Wasserentseuchung und Reinigung ihren regionalen Partnern anzubieten.