Investitionen

HELITECHCO

„Russian Helicopters“ Repräsentanz in Vietnam

 

2011 eröffnete die Hubschrauberbauholdinggesellschaft „Russian Helicopters“ ihre Repräsentanz in Hanoi (Vietnam) um den Nachverkaufsservice der russischen Lufttransportmittel zu gewährleisten.

Die Organisation bietet ein rundum Service Paket für ihre Kunden an: von der ersten Übergabe bis zur Entsorgung. Dies entspricht der globalen Servicestrategie der Holdinggesellschaft – zertifizierte Serviceunternehmen auf der ganzen Welt.

Russische Hubschrauber sind traditionell in den Süd-Ost-Asien Ländern begehrt. Diese Tatsache ermöglicht es, eine strategisch wichtige Marketing Kampagne zu starten. Vietnam- der wichtige Markt im Bereich der Luftfahrt und die Basisstation für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung und  Popularisierung russischer Hubschraubertechnik im Bereich Süd-Ost-Asien und Australien.

2011 waren in den o.g. Regionen über 300 russischer Hubschrauber des Typs Mi und Ka in Betrieb. 50% des zivilen sowie 90% des militärischen vietnamesischen Hubschraubermarktes waren von russischen Hubschraubern gedeckt. Die Produktpallette genutzten der zivilen Hubschrauber besteht aus Mi-8/17 und Ka-32 Modellen verschiedener Modifizierung und militärisch genutzten Mi-24 und Ka-28 Modellen.