Die Erreichung der von der Körperschaft gesetzten strategischen Ziele ist ohne Sozialvereinbarung und Nichtbeachtung der Anforderungen der sozialen und ökologischen Akzeptanz unmöglich


Interaktion mit interessierten Kreisen

Die Körperschaft bezieht ihre geschäftlichen Ziele mit dem öffentlichen Interesse und berücksichtigt soziale, Umwelt-und Managementfaktoren, die die nachhaltige Entwicklung dieser Marktsektoren und der Regionen, in denen die Portfoliounternehmen von Korporation tätig sind, sicherstellen. 

Die Körperschaft teilt vollständig das Konzept der sozialen Verantwortung, das von dem Industriellen- und Unternehmerverband in der "Sozialcharta der russischen Geschäftsführung" formuliert wurde.

Zum Zweck der Realisierung von Projekten für die Entwicklung der Präsenzterritorien  hat Rostech  eine ständige komplexe Interaktion mit allen Beteiligten, vor allem mit staatlichen Behörden und den Stellen der lokalen Selbstverwaltung.

Die Erreichung der von der Körperschaft gesetzten strategischen Ziele ist ohne Sozialvereinbarung und Nichtbeachtung der Anforderungen der sozialen und ökologischen Akzeptanz unmöglich 

Der Beitrag der Körperschaft zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Präsenzterritorien ist nicht nur die Beteiligung an der Bildung der Einkommensbasis der regionalen und lokalen Haushalte, sondern auch die Realisierung eines ganzen Komplexes von sozialen und karitativen Programmen.

Die sozialen Ausgaben der Körperschaft sind um 15% gestiegen

Das System der Beziehungen mit jeder Gruppe der interessierten Seiten hat und wird einen wesentlichen Einfluss auf das Geschäft der Körperschaft haben, so dass die Berücksichtigung ihrer Interessen in der Planung in verschiedenen Horizonten und die Umsetzung der täglichen Aktivitäten die wichtigste Voraussetzung für eine nachhaltige Entwicklung ist. Die Analyse wichtiger Ereignisse, wichtiger Finanz-und Produktionsergebnisse sowie die Ergebnisse der Aktivitäten der Körperschaft im Bereich der nachhaltigen Entwicklung belegen deutlich, dass soziales Kapital eine der Hauptquellen für die Stabilität des Unternehmens ist.