Karriere

Moskauer Staatliche Universität M. V. Lomonosov (MGU M. V. Lomonosov)

Lehrstuhl der biologischen Fakultät – Biotechnik

 

Der Lehrstuhl wurde 2001 gegründet.

Leiter des Lehrstuhls – Michail Petrovitch Kirpitchnikov, Mitglied der Russischen Wirtschaftsakademie, Vorstandmitglied der „RT-Biotechporm“ Holding (gehört zu „Rostec“, Dekan der biologischen Fakultät an der MGU M. V. Lomonosov.

Zu den wissenschaftlichen Tätigkeitsbereichen des Lehrstuhls gehören: Gewinnung rekombinanter Eiweiße und deren Untersuchung, molekulare Modellierung zur Untersuchung biologischer und Nanosysteme, moderne Mikroskopie mit hoher Auflösung, Entwicklung von Materialien für Transplantologie, Erforschung der Wirkung von Nanoteilchen auf lebende Organismen. Jährlich werden nur 10-12 Studenten aufgenommen.

Wissenschaftliche Gruppen des Lehrstuhls: Gruppe der molekularen Modellierung, Gruppe der strukturellen Biotechnologie von O. S. Sokolova, Labor der molekularen Modellierung von R. G. Jefremov, Labor von M. P. Kirpitschnikov und D. A. Dolgih, Labor der optischen Mikroskopie von A. W. Feofanov, „Biomedizinische Polymere“, Labor der Nuklearmikroskopie und Gruppe der Fotophysiologie.