Über Rostec

RT-Stankoprom

Holding auf dem Gebiet des Maschinenbaus und des Werkzeugbaus

 

 

 

 

 

 

SITE: http://www.rt-stanko.ru/

Holding „RT-Stankoprom“ umfasst die Organisationen, die auf dem Gebiet des elektrotechnischen, Werkzeug- und Brennstoff- und Energiemaschinenbaus tätigen. Die Korporation „Rostech“ besitzt 100 % der Aktionen der Offenen Aktiengesellschaft „RT-Stankoprom“. Der Leiter der Gesellschaft ist Kosow Dmitrij Jewgenjewitsch.

Geschichte des Holdings

Der Holding wurde von „Rostech“ im Jahre 2009 unter dem Name „RT-Maschinostrojenie“ gegründet, und im Jahre 2012 wurde er in „RT-Stankoprom“ transformiert.
Die Ursache der Integrierung der betrieblichen und wissenschaftlich-technologischen Werkzeugenaktiven von „Rostech“ wurde die Notwendigkeit der Modernisierung und der Vergrößerung der Konkurrenzfähigkeit der Produkte des Zweiges dank der Verbesserung und der Optimierung der verwendeten Produktionsmittel.

„RT-Stankoprom“ in Gegenwart

Eine von den vordringlichen Aufgaben, die der Holding heute lösen muss, das ist die Schaffung und die zentralisierte Förderung auf den inneren und äußeren Märkten der innovativen konkurrenzfähigen Produktion und der technologischen Lösungen.
Die Kompetenz des Holdings umfasst des Importersatzes der von den Unternehmen der Gruppe „Rostech“ verwendeten speziellen Ausrüstung und des Instruments. „RT-Stankoprom“ organisiert das Forschungs-, Entwicklungs- und Konstruktions-, innovativ-technologische  Zentrum der Kompetenzen, welches die Suche der Durchbruchrichtungen in den Technologien und in den Prozessen der Schaffung neuer Stoffe, derer Verarbeitung und Verwendung  verwirklicht.
Unter anderem erfüllt „RT-Stankoprom“, die Funktionen des Systemintegrators für die Durchführung des technologischen Audits und für die Umrüstung der Unternehmen der Korporation „Rostech“ laut den langfristigen Programmen der Innovationsentwicklung.

Hauptrichtungen der Tätigkeit des Holdings:

•    elektrotechnischer Maschinenbau,
•    Maschinenbau des Brennstoff- und Energiekomplexes,
•    Maschinenbau der Werkzeuge.

Der Holding führt die Marketinguntersuchungen der spezialisierten Märkte, erfüllt die Geschäfte mit den Immobilien und beratet betreffs der Fragen der kommerziellen Tätigkeit und Verwaltung.

Produkte

Die Unternehmen des Holdings herstellen:

•    verschiedene robotergestützte Ausrüstung,
•    Schweißausrüstung,
•    metallverarbeitende Ausrüstung,
•    Waschausrüstung
•    Kraftwagenmontageausrüstung usw.

„RT-Stankoprom“ verwirklicht die komplexen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten und die innovativen technologischen Arbeiten für die Schaffung und Einführung:

•    der innovativen Technologien der Metall- und Holzbearbeitung,
•    der speziellen hochproduktiven Ausrüstung,
•    des Schneidwerkzeugs, des Hilfswerkzeugs, der Messeinrichtungen, des Schlosser-Montagewerkzeugs, des Schleifwerkzeugs und des Diamantwerkzeugs, der Ausrüstungsgegenstände.
Außerdem verwirklicht der Holding die technologische Prüfung und die technologische Umrüstung der Verarbeitungsmittel der Unternehmen für bürgerlichen und Verteidigungsmaschinenbau; entwickelt er die Technologien, die Ausrüstungen und die Betriebsmittel der Prozesse der Reibungsschweißung und vieles anderes.
 

Organisationen der Holding:

∙ Stankoprom, OJSC, Moscow

∙ Werkzeugbauwerk - Permer Motoren (AO Werkzeugbauwerk - PM), Perm

∙ AO REMOS - Permer Motoren (AO REMOS-PM), Perm

∙ AO WNIIawtogenmasch, Moskau

∙ OAO WNIIINSTRUMENT, Moskau

∙ OAO Allrussisches  Projektierungs-, Konstruktions- und Technologie-Forschungsinstitut für Elektromaschinenbau (OAO WNITI  EM), Sankt Petersburg

∙ AO Forschungsinstitut für natürliche, synthetische Diamanten und Werkzeuge (AO WNIIALMAZ), Moskau

∙ AO Omsker Entwicklungs- und Industriewerk Neftechimawtomatika (AO OOPZ Neftechimawtomatika), Omsk

∙ AO Uljanowsker Forschungsinstitut für Luftfahrttechnologien und Produktionsorganisation (AO Uljanowsker NIAT), Uljanowsk

∙ OAO Forschungs-, Konstruktions- und Technologie-Institut „MIKRON“ (OAO NIPTI Mikron), Wladimir

∙ RT-Stankoprom, OJSC, Moscow

∙ OOO Außenwirtschaftsvereinigung „Stankoimport“ (OOO WO Stankoimport), Moskau

∙ OOO Werk für Industriebeschichtungen (OOO ZIP), Togliatti

∙ OOO Sawelower Maschinenbauwerk (OOO SMZ), Kimry

∙ OOO Stankoinzhiniring, Moskau