Über Rostec

Vysokotochnye komplexy (zu dt. Präzisionswaffensysteme)

Ein Holdingunternehmen, das Präzisionswaffenentwickelt und herstellt, sowie deren Erstaz- und Zubehörteile

 

 

 

 

 

 

Website: http://www.npovk.ru


Hauptaufgabe der „Vysokotochnye komplexy“ ist die Herstellung von Präzisionswaffen auf der Basis von den neuesten Innovationen und Technologien. In dem Unternehmen arbeiten mehr als 20.000 Mitarbeiter. 100% der Aktien des Unternehmens gehören „Rostec“. Leiter des Unternehmens ist Alexandr Vladimirovitch Denisov.

Geschichte des Unternehmens

„Vysokotochnye komplexy“ wurde am 11 Januar 2009 gegründet. Am Ende des Jahres 2012 beschloss der Aufsichtsrat der Staatsholding Rostec, dass die Wissenschaftlichen Produktionsholding «Konstruktorskoje bjuro maschinostrojenija» in die  Holding «Vysokototschnye kompleksy» eintritt.

„Vysokotochnye komplexy“ heute

Das Holdingunternehmen spezialisiert sich auf Präzisionswaffensystemen, die in taktischen Zonen des Gefechtsfeldes zum Einsatz kommen. Das Unternehmen hält alle Produktionsschritte in einer Hand – von der Entwicklung bis zum Vertrieb. Die Produkte der „Vysokotochnye komplexy“ stehen den ausländischen vergleichbaren Systemen in Nichts nach, manche übertreffen sie sogar.

Produkte

Die Unternehmen der Holdinggesellschaft stellen Flugabwehr-Raketensysteme und Flugabwehr-Kanonen Systeme für Kurz- und Mittelstrecken her, sowie Schiffs-Flugabwehrraketensysteme und Panzerabwehrlenkraketensysteme. Des Weiteren werden Artilleriewaffen, opto-elektronische Beobachtungsmittel, Waffensteuerungssysteme, sowie verschiedene Schusswaffen hergestellt.

Entwicklungen und Innovationen

Perspektivreichste Entwicklungen des Holdingunternehmens:

•    Aktives Panzerschutzsystem „Drozd-2“
•    das Flugabwehr-Rakenabwehr-System „Kashtan“

Neben den Waffen für das Militär stellt „Vysokotochnye komplexy“ auch Jagd- und Sportwaffen, meteorologische und geodätische Ausrüstung, sowie andere Produkte für den zivilen Gebrauch her.

Zur Holdinggesellschaft gehören:
• „Vysokotochnye komplexy“ oAG, Moskau
• „Konstruktorskoe büro priborostroenija“ oAG, Tulsk Region
• „Konstruktorskoe büro tochnogo mashinostroenija imeni A. E. Nudelmana“ oAG, Moskau
• „Rotor“ oAG, Vologodsk Region
• „Safonovskij zavod gidrometeorologicheskih priborov“ oAG, Smolenk Region
• „Shelkovskij val“ oAG, Tulsk Region
• „Akcionernaja kompanija Tulamashzavod“ oAG, Tulsk Region
• „Tulskij oruzhejnyj zavod“ oAG, Tulsk Region
• „Tulskij patronnyj zavod“ oAG, Tulsk Region
• „Tulatochmash“ oAG, Tulsk Region

•  und ebenfalls der Organisationen, die zur Wissenschaftlichen Produktionsholding NPK«Konstruktorskoje bjuro maschinostrojenija» gehören.