МЕЖДУНАРОДНЫЙ
АВИАЦИОННО-КОСМИЧЕСКИЙ
САЛОН
18–23 ИЮЛЯ 2017
МОСКОВСКАЯ ОБЛАСТЬ, ЖУКОВСКИЙ
АЭРОДРОМ ЛИИ им. М.М. ГРОМОВА
ГЛАВНОЕ
СОБЫТИЕ
РОССИЙСКОЙ
АВИАЦИИ
XIII Международный авиационно-космический салон МАКС 2017 — одно из ключевых событий для международного авиастроения. Цель авиасалона — демонстрация достижений и высоких технологий промышленного комплекса России, а также открытости отечественного рынка для совместных проектов с зарубежными партнёрами. В МАКС 2017 принимают участие более 770 компаний, представляющих 30 стран мира. В рамках насыщенной выставочной программы зрителям будут представлены 116 летательных аппаратов, ещё 84 воздушных судна будут задействованы в летной программе. Своё мастерство покажут восемь пилотажных групп.

Larisa Brytscheva

Assistent des Präsidenten RF – Leiter der staatsrechtlicheren Administration des Präsidenten RF

 

 

 

 

 

Geboren am 26. Mai 1957 in Moskau

AUSBILDUNG

Im 1981 hat die Moskauer staatlichen Universität von Lomonosov (MSU von M.V. Lomonosov) die Fachrichtung „Jurisprudenz“, in 1985 – die Aspirantur des Staat- und Recht Instituts  der Akademie der Wissenschaften UdSSR  absolviert.

Doktor der Rechtswissenschaften.

BERUFSTÄTIGKEIT

1974-1985 – Ratgeber des staatlichen Vertragsgerichts beim Exekutivkomitee Moskau Region; Rechtsberater, Rechtsabteilungsleiter einer Reihe der Betriebe und Einrichtungen in Moskau. 

1985-1987 – Wissenschaftler des Staat- und Recht Instituts der Akademie der Wissenschaften UdSSR.

1987-1992 – Redakteurin der Abteilung, Stellvertreter der Oberredakteur des Zeitschrifts „Das sowjetische Staat und Recht“.

1992-1993 – Hauptspezialistin  der Oberster Sowjet Komitee RF nach dem Recht; Leiterin der Komiteeabteilung der Sowjetrepublik nach der Wirtschaftsreform der Oberster Komitee RF.

1993-1999 – Hauptspezialistin der Administrationsabteilung des Präsidenten RF, Leiter des Personalabstandes des Vollvertreters des Präsidenten RF in der Bundesversammlung, die Stellvertreterin des Leiters der Hauptstaatrechtsleitung des Präsidenten RF.

1999 – Leiter der der Hauptstaatrechtsleitung des Präsidenten RF.

2004 – Helfer des Präsidenten RF und Leiter der Hauptstaatrechtsleitung des Präsidenten RF. War auf diese Stellen in 2012 bestellt.

2006 – Ratsmitglied und Hauptvorsitzmitglied  des Präsidenten RF nach der Verwirklichung der vorgangigen Volksprojekten und der Bevölkerungspolitik (wieder auf  diese Stelle in 2008 bestellt).

2008 – Ratsmitglied und Vorsitzkomiteemitglied des Präsidenten RF nach der Gegenwirkung der Bestechlichkeit, Stellvertreterin des Ausschußvorsitzenders des Präsidenten RF nach der Neuerungsfrage und der Entwicklung des Staatsdienst.

Wirksamer Staatsrecht RF der 1 Rangklasse.

AUSZEICHNUNGEN

Nationalpreisträger der gesellschaftlichen Anerkennung  der Frauenleistungen „Olympus“ der Business- und Unternehmen Akademie Russlands. Wurde mit Ordenzeichen „Für Verdienste  um das Vaterland“ II-IV Rang ausgezeichnet. Wurde mit Ehrenabzeichen „XXV Jahren treue Dienste“ ausgezeichnet. Hab ein Diplom und eine Dankbarkeit des Präsidenten RF.