Alexander Nasarow

Stellvertretender Generaldirektor

 

 

 

 

 

Geboren am 13. Jiuli 1969

Ausbildung

Hochschule. Hat 1992 die Rostower M.I. Nedelin-Offizierhochschule für Ingenieurführungskräfte in den Raketentruppen mit Auszeichnung absolviert.

Hat 2001 die Verwaltungsakademie des Minnisteriums für innere Angelegenheiten Russlands absolviert.

Kandidat der Rechtswissenschaften. Professor der Akademie für Militärwissenschaften.

Berufliche Erfahrung

1987 bis 1992: Militärdienst in der RF.

1992 bis 1994: Anstellung an einem Industriebetrieb.

1995 bis 2007: verschiedene Anstellungen in den Rechtspflegeorganen.

2007 bis 2008: stellvertretender Leiter für wirtschaftliche Sicherheit der Hauptverwaltung für innere Angelegenheiten des Regeierungsbezirks Rostov.

2008 bis 2010: Leiter des polizeirechtlichen Ermittlung- und Fahndungsbüros №3 des Departements für wirtschaftliche Sicherheit des Ministeriums für innere Angelegenheiten Russlands.

2010 bis 2011:stellvertretender Leiter des Departements für wirtschaftliche Sicherheit des Ministeriums für innere Angelegenheiten Russlands.

2011 bis 2014: Berater beim Generaldirektor der staatlichen Körperschaft "Rostec".

2014 bis 2015: geschäftsführender Direktor für problematische Aktiva der staatlichen Körperschaft "Rostec".

2015 bis heutzutage: geschäftsführender Direktor für die nicht zum Kerngeschäft gehörenden sowie für problematische Aktiva der staatlichen Körperschaft "Rostec".

2017 bis heutzutage: stellvertretender Direktor der staatlichen Körperschaft "Rostec".

Der Vorsitzende der Direktorenrate der "RT-Planungsverfahren" AO, der "RT-Kapital" OOO und "IMS" AO. Mitglied der Direktorenrate der "Kalaschnikov-Konzern" AO und der "Nationales Unternehmen für Immunbiologie" AO.

Auszeichnungen

Der Ehrenangehörige des Ministeriums für innere Angelegenheiten, ausgezeichnet mit der Ehrenwaffe. Ausgezeichnet mit staatlichen und behördlichen Auszeichnungen.

Familienstand

Verheiratet.